Abschlussfeier MBA WDA VI

Im König-Ludwig-Saal des Restaurants Sudpfanne fand am 31. Mai die akademische Abschlussfeier des nunmehr sechsten MBA Health Care Management, der in Kooperation mit der Wirtschaftsakademie deutscher Apotheker durchgeführt wird, statt. Gegen 17:30 Uhr trafen die ersten Absolventen in Begleitung ihrer Partner ein.

AbschlussGruppe

Bei strahlendem Sonnenschein kam es zum großen Wiedersehen bei einem Sektempfang auf der Terrasse des Restaurants. Im Anschluss fanden sich alle Gäste im Festsaal ein, wo die offizielle Begrüßung durch Herrn Prof. Dr. Dr. h. c. Peter Oberender durchgeführt wurde. Zwischen den einzelnen Programmpunkten wurde der Abend durch musikalische Einlagen mit Saxophon und Klarinette von Herrn Max Neumüller abgerundet. Nach dem offiziellen Grußwort hielt Prof. Oberender einen dreißigminütigen Vortrag zum Thema: „Patient Gesundheitswesen-Mission 2030“. Dabei verwies er auf die kommenden und bestehenden Probleme sowie die damit verbundenen Herausforderungen im Gesundheitswesen und zeigte mögliche Lösungsansätze auf. Den Abschluss bildete ein Apell an die Absolventen die Zukunft des Systems gemeinsam aktiv mit zu gestalten. Es folgte von Seiten der Fakultät eine Rede von Prof. Dr. Jörg Schlüchtermann, dem Vorsitzenden der Prüfungskommission des MBA Health Care Managements. Er stellte die herausragende Bedeutung und die Möglichkeiten, die der MBA seinen Absolventen bietet, heraus und verwies auf das besondere Anliegen der Universität, allen Studenten die sogenannte „Bayreuther Prägung“ mit auf den künftigen Weg zu geben. Danach erfolgte die Zeugnisvergabe durch die wissenschaftliche Studienleitung, sowie die Bestenehrung durch Herrn Dr. Holger Koch, dem Vorsitzenden des CAMBAlumni-Vereins. Bei dem ein oder anderen Glas Wein, heiteren Gesprächen und einem 10 Gang-Flying-Menü feierten die MBA-Absolventen und ihre Angehörigen noch bis Mitternacht ihren erfolgreichen Studienabschluss.

AbschlussSaal

Fragen und Kontakt


MBA-Koordinator Friedemann Malerz
Tel.: 0921 / 30 605
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bewerbung

 

FOR-MED GmbH
Postfach 100 647
95406 Bayreuth